Fahrsicherheitstraining am 28.04.2018

Um unsere Leitungen fit für die Fahrt zu ihren Einsätze zu machen, absolvierten sie am 28.04.2018 ein Fahrsicherheitstraining.

Nach einer kleinen Theorieeinheit wurden draußen bei wunderschönem Wetter unsere Busse gecheckt und besprochen was bei der Ladungssicherung alles zu beachten ist.

Anschließend wurde gefahren 🙂

An verschiedenen Stationen wurde einparken geübt oder Slalom gefahren.

Auf nasser Fahrbahn konnte man nicht nur eine Gefahrenbremsung üben, sondern auch das Verhalten des Fahrzeuges auf nassem Untergrund erleben.

Nach einer Mittagspause mit Pizza zur Stärkung stand das Fahren mit Hänger auf dem Programm. Hier gab es verschiedene Stationen mit unterschiedlichen Übungen.

Vielen Dank an die Übungsleiter der Verkehrsakademie für den tollen Tag!

Comments are closed.