Online-Fachtag: „Warum extremistisch?“

Datum/Zeit
Datum: 24. November, 2022
Uhrzeit: 09:00 - 16:00

Kategorien

Veranstaltungsdetails

Das Projekt Engagement und Protest zwischen Legalität und Illegalität wird im Rahmen des bayernweiten Bildungsprogramms mehrWERT Demokratie seit 2019 umgesetzt. Dabei stehen die Auseinandersetzung mit Möglichkeiten und Grenzen von Engagement und Protest sowie die Sensibilisierung für Grenzüberschreitungen am Beispiel des Linksextremismus im Mittelpunkt. Seit 2020 konnten bereits zahlreiche Online- und Präsenzkurse durchgeführt werden. Gefördert wird das Projekt vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.

Der erste Online-Fachtag findet am 24. November 2022 von 09:00-16:00 Uhr statt und beschäftigt sich thematisch mit der Frage „Warum extremistisch?“.
Dabei sollen Engagement und Protest, Radikalisierung und Extremismus sowie Möglichkeiten der Prävention aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet und diskutiert werden.

Für: alle Interessierten, pädagogische Fachkräfte der schulischen und außerschulischen Jugendarbeit sowie der Kinder- und Jugendhilfe

Ort: online

Kosten: kostenfrei

Nähere Infos: auf der Webseite des Veranstalters

Veranstalter: mehrWert Demokratie, Bayerisches Schullandheimwerk e.V. (BSHW), Rückersdorfer Str. 43, 90552 Röthenbach a.d. Pegnitz

Anmeldung: auf der Webseite des Veranstalters