Aus- & Fortbildung

Die Jugendarbeit steht ständig neuen, oder auch alten, Herausforderungen gegenüber – sei es auf gesellschaftlichen, gesetzlichen Gebiet oder auch im Verhalten und der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen selbst.

Know How sowohl auf pädagogischen, psychologischen, aber auch gesetzlichen und finanztechnischen Gebiet, sowie ein fundiertes Fachwissen im jeweiligen verbandlichen Bereich ist immer mehr von Nöten, um den Anforderungen der Jugendarbeit an Gruppenleiter, Trainer und Betreuer gerecht werden zu können.

Gut ausgebildete und sich ständig weiter bildende Mitarbeiter werden so in der Jugendarbeit immer unerlässlicher.

Wir wollen hier mit entsprechenden Aus- und Fortbildungsangeboten einen Beitrag dazu leisten, dass Mitarbeiter von Vereinen und Verbänden sicherer und kompetenter in ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen werden. So kann die Jugendarbeit den Ansprüchen und Erwartungen die an sie gestellt werden gerecht werden und „ihre volle Wirkung entfalten“.

Die Themenbereiche, die unter dieses individuelle Aus- und Fortbildungsangebot fallen, liegen speziell auf dem Gebiet der Jugend- und Vereinsarbeit.

Mögliche Inhalte einer solchen individuellen Aus- und Fortbildung sind z.B.

  •  Grundausbildung für Jugendleiter
  •  Aufsichtspflicht in der Jugendarbeit
  •  Verischerungsfragen in der Jugendarbeit
  •  Spielpädagogik
  •  Gruppenpädagogik
  •  Rechtsgrundlagen der Jugendarbeit
  •  Beteiligungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen
  •  Organisation, Planung und Durchführung von Angeboten der Jugendarbeit
  •  Sponsoring in der Jugendarbeit
  •  finanzielle Förderung der Jugendarbeit im Landkreis Kulmbach
  •  etc.

Diese Aufzählung ist jedoch keine abschließende Liste. Sie soll lediglich die Richtung aufzeigen, in die wir tätig werden können.

Als Referenten stehen wir, die Mitarbeiter der Landkreis-Jugendarbeit, zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir uns zusätzlich einen Referentenpool aufgebaut. Mit anderen Worten: wir haben Leute an der Hand, die wirklich wissen wovon sie reden und die wir wärmstens für Aus- und Fortbildungen empfehlen können.

Comments are closed.